Foto: Tarek Musleh

KUNST ZUR MARKTZEIT

Samstag, 31.08.2019, 11:00 Uhr

Die Galerie Stadt Sindelfingen bietet Ihnen immer wieder an einem Samstag die Möglichkeit zur Marktzeit Kunst zu genießen und die aktuelle Ausstellung Utopien in der StadtgesellschaftIdentität und Geschichte kennen zu lernen. Am Samstag, den 31. August 2019 ab 11:00 Uhr führt die Kuratorin Madeleine Frey durch die Ausstellung. Einen Begrüßungssekt gibt es ab 10:45 Uhr, die Führung beginnt um 11:00 Uhr.

Dauer ca. 45 min. Der Eintritt ist frei.

Außenansicht der Galerie mit Oktogon (Kleinhues-Anbau); Foto: Benjamin Knoblauch

Außenansicht der Galerie mit Oktogon (Kleinhues-Anbau); Foto: Benjamin Knoblauch

FINISSAGE UND FÜHRUNG ZUM TAG DES OFFENEN DENKMALS – „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“

Sonntag, 08.09.2019, 15:00 Uhr

Anlässlich der Finissage und des Tags des offenen Denkmals führt die Kuratorin Madeleine Frey durch die Ausstellung Utopien in der Stadtgesellschaft – Identität und Geschichte und durch das Oktogon, den vom Berliner Architekten Josef Paul Kleinhues Anbau.

Anschließend: Themenführung durch die Ausstellung Carl Krayl. von bunt zu weiß – Wege in die Moderne und gemeinsamer Spaziergang zur Aussegnungshalle am Alten Friedhof Sindelfingen mit Klaus Philippscheck.

 

Foto: Elena Kaifel

FÜHRUNGEN

In regelmäßigen Abständen finden als Rahmenprogramm zu den Ausstellungen Kuratorenführungen und Sonderführungen statt.

Individuelle Gruppenführungen ab 10 Personen können über den i-Punkt vereinbart werden. Tel: 07031-94392

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen